DIE SCHÖNSTEN ORTE DEUTSCHLANDS

DEUTSCHLAND

Die schönsten Orte Deutschlands #Natur

Ich habe mich nie viel mit Deutschlandreisen beschäftigt, da ich immer dachte es sei langweilig und das kann ich später noch sehen. Jetzt wo ich mich damit befasst habe und Deutschland bereist habe bin ich begeistert. WOW Deutschland ist wirklich wunderschön und so Facettenreich. Ich kann euch wirklich empfehlen diese Spots in Deutschland mal zu bereisen. In diesem Blogpost zeige ich euch meine Lieblingsorte in Deutschland rund ums Thema Natur! Man kann die Spots natürlich als Deutschlandreise abfahren oder wie ich immer mal wieder kurze Trips starten. Es gibt natürlich noch einiges mehr und ich freue mich darauf noch mehr zu entdecken!

HÄNGESEILBRÜCKE GEIERLAY

Wir haben den Ausflug zur Hängeseilbrücke und Moselschleife verbunden da beides so nah aneinander liegt. Wir sind mit unserem zum Camper umgebauten Auto an den Campingplatz Nehren gefahren und standen dort direkt am Wasser für 20€ die Nacht Incl. Sanitäranlagen. Von da aus fährt man ca 40min zur Hängeseilbrücke Geierley. Wir haben uns entschieden erst gegen 20.30 Uhr ca dort zu sein da es tagsüber dort sehr voll ist. Von dort kann man auch einen Mega Sonnenuntergang beobachten. Vom Parkplatz kann man entweder über einen Feldweg zur Brücke gehen oder durch den Wald, dies fühlt sich definitiv mehr nach einer Wanderung an und ist viel schöner als der Feldweg. Vom Parkplatz aus hängen Schilder bis zur Brücke, ansonsten ist Google Maps immer eine Hilfe 😛

MOSELSCHLEIFE 

Die Moselschleife war nur ca 30 Minuten entfernt von unserem Campingplatz in Nehren. Wir haben in Bremm geparkt, dort sind ein paar Parkplätze und man sieht bereits jede Menge Schilder. Die Wanderung ist bekannt als Valmont Klettersteig und wir sind immer den Schildern Richtung Gipfelkreuz gefolgt. Die Wanderung ist relativ steil aber machbar. Augen aufhalten, zwischendurch sind immer mal kleine Lücken mit Blick auf die Moselschleife, paar Meter unter dem Gipfelkreuz habt ihr diese Aussicht, welche ich viel schöner finde als die von ganz oben. Zurück sind wir einfach wieder den gleichen Weg runter. Man wandert durch Weintrauben Felder und es ist wirklich sehr schön. Total zu empfehlen! 

3

BURG ELTZ

Die Burg Eltz werde ich noch bereisen. Das Bild habe ich aus dem Internet. Infos folgen noch.

4

PFÄLZER WALD

Den Pfälzer Wald werde ich noch bereisen. Das Bild habe ich aus dem Internet. Infos folgen.​

5

SCHWARZWALD

Der Schwarzwald ist riesig groß und es gibt unendlich viele tolle Wanderungen. Wir haben uns für die (Vorsicht langer Name -> findet ihr in der Kommod App) Edelfrauengrab – Wasserfälle – Deglerbad am Gottschlägbach Runde von Seebach Wanderung entschieden da sie total Facettenreich war, von steilen Felsen zu kleinen Wasserfällen und geraden Wegen war alles dabei. Die Wanderung geht circa 2,5 Stunden. Es empfiehlt sich festes Schuhwerk da man auch manchmal klettert. Ich kann euch diese Rundweg Wanderung total empfehlen. Im Schwarzwald ist es übrigens normal das es zwischendurch kleine Schnappshäusschen gibt mit kühlen Getränken. Alkoholisch und Alkoholfrei, für jeden was dabei, in der Türe hängt eine kleine Preisliste und einen Schlitz in man das Geld dann schmeißen kann. Viel Spaß beim wandern und den kühlen Getränken zwischendurch 😛

6

BODENSEE

An unserem Lächeln ist zu erkennen wie toll wie es dort fanden. Wir standen auf dem Campingplatz Lindau am See und hatten unseren Platz mit Sicht aufs Wasser. Der Campingplatz hat für 1 Nacht 40€ gekostet in der Hauptsession Incl. Sanitäranlagen. Der Bodensee grenzt an 3 Länder an : Deutschland, Österreich und Schweiz also könnt ihr dort super eine kleine Rundreise starten. Falls ihr habt, nehmt unbedingt ein Stand up Paddle mit. Das schönste Erlebnis war es mit unserem Stand up Paddle auf dem Bodensee den Traumhaften Sonnenuntergang zu schauen. Genießt die Zeit!

7

Eibsee + Zugspitze

WOW der Eibsee ist traumhaft schön! Das Wasser ist so klar und bietet so viele Blau und Grün Töne und man hat eine wunderbare Sicht auf die Zugspitze. Wir haben direkt am Parkplatz an der Gondel geparkt und sind von da aus eine Runde um den Eibsee gewandert mit kurzem Abstecher zum Hinkelstein, diesen seht ihr hier auf dem Bild. Wir haben einfach Hinkelstein Eibsee bei Google Maps angegeben und sind dann der Route gefolgt da er etwas versteckt hinter einem Wald liegt. Eine wirklich tolle Aussicht die ganze Zeit lang. Die Wanderung ist sehr einfach und für jeden machbar. Auf die Zugspitze kann man mit einer Gondel hoch oder hoch wandern, wir haben keins von beiden gemacht aber werden sicher in den nächsten Jahre mal dort hoch wandern. 

8

Berchtesgaden + Königssee

Berchtesgaden und den Königssee werde ich noch bereisen. Das Bild habe ich aus dem Internet. Infos folgen noch.

9

Sächsische Schweiz und Dresden

Die Sächsische Schweiz ist ein MUSS! Ich habe es geliebt dort, wir sind 9 Stunden einfach ohne Plan durch den Nationalpark gewandert und an den schönsten Stellen vorbei gekommen wie Schrammsteinaussicht, Breite Kluft, Häntzschelstiege (diese aber bitte nur mit Sicherung hoch), wilde Hölle und vieles mehr! Absolut zu empfehlen! Geschlafen haben wir auf dem Campingplatz am Treidlerweg direkt am Wasser! Von dort aus kann man noch ganz viele wundervolle Ausflüge machen wie zur Bastei Brücke oder auch nach Dresden. Dresden ist eine wunderschöne historische Stadt also bei langer Anfahrt würde ich beides verbinden. Wir waren insgesamt 5 Tage in der Gegend. 

10 + 11 

Ostsee

Ich bin schon einmal um die Welt gereist, habe unendlich viele Länder gesehen aber nach Deutschland ans Meer habe ich es noch nie geschafft 😛 Upps, also eins steht fest -> Jil goes Ostsee 😀 Sobald ich dort war kann ich euch paar Tipps geben, es steht auf meinem Plan daher ist es auch auf dieser Liste. 

12

Nordsee

An die Nordsee in Deutschland habe ich es auch noch nicht geschafft 😛 Aber auch das ist noch geplant. Da Holland für mich näher ist waren wir immer nur in der Niederlande am Meer statt in Deutschland. Tipps folgen sobald ich dort war. 

Zurück

Vor